— LEHRER- SCHÜLER-Coaching

Kalka Coach für Lehrer und Schüler

Auf verschiedenen
Ebenen

Stress und Ärger statt Freude am Unterrichten. 2/3 der Gymnasiallehrer arbeite bereits am persönlichen Limit bestätigt die Statistik.
Die Gründe für Stressbelastungen der Schüler sind sicherlich auf anderer Ebene zu suchen.
Zur Bewältigung von Arbeits- oder Schulstress führe ich geeignete Coachings durch.

Malgorzata Kalka

— Lehrer / Schüler

Meine Beobachtungen im Coaching haben gezeigt, dass Lehrer sowie Schüler mit starken Stressbelastungen oder Burnout-Symptomen so angespannt sind, dass sie für erste Behandlungsschritte gar nicht bereit sind. Ich sorge deshalb erst einmal für ihre Entschleunigung. Sind die Menschen zur Ruhe gekommen, können sie die Anamnese, den wichtigen Einstieg in die Behandlung, viel offener, genauer, ehrlicher und entspannter bewältigen.

Lehrer - Schüler - Situation

Die Gruppe der Lehrer berichtet in meinen Coachings immer wieder von ähnlichen Symptomen. Die Auswirkungen von Stress bewirken besonders häufig Rückenprobleme, Kopfschmerzen, Migräne und Schlafstörungen. Hier mit der Behandlung anzusetzen ist sehr wichtig. Ich schaffe z.B. mit der Beseitigung von Schlafstörungen einen entspannten, für weitere Stressbehandlungen, aufnahmefähigen Menschen.

Bei Schülern sieht es ähnlich aus. Mangelnde Bewegung und übermäßiger Gebrauch von Bildschirm/Handy sind hier eher verantwortlich für Rücken- und Haltungsprobleme sowie Kopfschmerzen und Schlafstörungen. Mobbingerfahrungen und Schul- bzw. Prüfungsangst können ebenso körperliches Unwohlsein erzeugen.

Die vorangestellte detaillierte Anamnese, Stress- und Belastungstests sowie das Erstellen einer persönlichen "Körperlandkarte" nach der zertifizierten MSP-Methode bringen Ursachen ans Licht. Mein Coaching wird immer die individuellen mentalen und physiologischen Blockaden einbeziehen und beseitigen.